Willkommen Gast, Noch kein Mitglied? Registrieren   Einloggen
Von Toronto nach Charlottetown, PEI
#1

Hallo zusammen,

ich werde am 5. August in Toronto landen und habe dort schon 3 Nächte im Hostel gebucht. Mein Ziel ist Charlottetown auf Prince Edward Island, wo ich mein Auslandssemester verbringen werde. Ich sollte spätestens am 27.8. dort ankommen, aber ich habe auch nichts dagegen, wenn ich frühestens am 25. dort ankommen werde. 

Ich würde gerne Ottawa, Quebec und Montreal sehen. Liegt ja auch schön alles auf der Route :-) aber wo finde ich noch schöne Natur, die einfach zu erreichen ist? Ich möchte schon etwas mit einer guten Infrastruktur. Da ein Auto mieten oder Inlandsflüge für mich ausgeschlossen sind, bin ich auf den Bus angewiesen. Könnt ihr mir schöne Ecken in der Nähe der oben genannten Städte nennen und auch in New Brunswick.

Ich danke euch schon mal!

Viele Grüße
Zitieren
#2

Sorry, außer Toronto kenne ich die Ecke nicht.
Kann Dir leider nicht weiterhelfen.
Zitieren
#3

Hallo und Willkommen im Forum!

Habe ich es richtig verstanden - Du landest in Toronto und willst mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Charlottetown auf PEI fahren und dabei noch etwas schöne Natur sehen?
Ok, Montreal und Quebec City liegen auf der Route. Die könntest Du mitnehmen. Aber ob Du mit dem Bus in die unberührte Natur kommst, wage ich zu bezweifeln. Leider bin ich noch nie mit dem Bus in Canada gefahren, immer Auto. Daher weiß ich es leider auch nicht. 
Die Frage könnte unser Forumsmitglied Fosflor eher beantworten, der wohnt in der Gegend.



Viele Grüße, Joe
Blog zu unserer Auswanderung unter "Homepage".
Zitieren
#4

Ohne Auto ist das grundsätzlich schwierig. In Québec-Stadt kommt man mit dem Bus zum Montmorency-Wasserfall.

Von Montréal aus nimmst du am besten https://www.navettenature.com/ um in die Nationalparks zu kommen.

Weitere Möglichkeiten:
  • Mit dem Pendlerzug montags bis freitags nach Saint-Jérôme, Mont-Saint-Hilaire oder Hudson. Ich weiß nicht, ob man vom Bahnhof aus in die Natur kommt, aber immerhin kann man damit unter der Woche die Stadt verlassen. https://exo.quebec/
Ich glaube, es gibt auch Shuttle-Busse von Toronto und Ottawa zum Algonquin Park.

Der Wanderverein, in dem ich Mitglied bin, fährt am 10.8. mit Fahrgemeinschaften zu einem Abschnitt des Sentier National in der Nähe von Saint-Côme (https://baliseqc.ca/3S/explorer/lanaudie...gin-LR0666). Sag Bescheid, wenn dich das interessieren würde.

[*]Übrigens finde ich Zuge viel bequemer als Busse. Sie fahren auch nicht über langweilige Autobahnen. Montréal-Halifax ist eine schöne Strecke. Um auf die PEI zu kommen, könntest du bis Amherst fahren, dann mit dem Bus nach Charlottetown. https://www.viarail.ca/

Du kannst auch komplett mit dem Bus fahren. Das geht schneller und ist günstiger. Allerdings musst du dann in Sainte-Foy (Stadtteil von Québec), Rivière-du-Loup, Moncton und Amherst umsteigen. https://maritimebus.com/
Zitieren
#5

Hallo! 
Fosflor hat Dir ja schon einen guten Einstieg gegeben. Du solltest in der Ecke Perth einen Zwischenstop machen {Nahe Ottawa). Eine der schoensten Ecke von Ontario (Lanark County)

Die meisten Busplaene gibts nur online und man steht oft verzweifelnd irgendwo an einer Bushaltestelle ohne irgendwas.
Daher brauchst Du eine Internet Verbindung. Z.B hole Dir eine Sim Karte (https://www.luckymobile.ca/why-lucky-mobile}
Und wenn Du damit nur die Fahrplaene abrufst. Gibts beim Shoppers ueberall in Toronto
Wie die Abdeckung bis PEI ist weiss ich nicht.
Uebrigens mir hat es auf PEI gut gefallen!
Zitieren
#6

Bei luckymobile hast Du auf PEI eine sehr gute Abdeckung. Klickst Du hier.



Viele Grüße, Joe
Blog zu unserer Auswanderung unter "Homepage".
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste


Theme © iAndrew 2016 - Forum software by © MyBB