Willkommen Gast, Noch kein Mitglied? Registrieren   Einloggen
Unser Traum von Kanada
#1

Erstmal vielen Dank für dieses tolle Forum!

Darf ich ein paar Fragen loswerden? Wir (verheiratet, 1 Kleinkind) beschäftigen uns seit ein paar Monaten mit dem Gedanken "Auswandern nach Kanada". Wir haben erstmal mit dem nächstliegenden angefangen: Sprache auffrischen, sodass wir irgendwann den IELTS bestehen können. Danach haben wir uns Video um Video angesehen und als Zielprovinz würde uns Nova Scotia oder New Brunswick gut gefallen.

Tsja, aber je mehr wir uns mit dem Thema Einwanderung und Permanent Resident beschäftigen, umso verwirrter und irgendwie auch mutloser werden wir.
Leider haben wir keine Ausbildungen, die derzeit gefragt werden (wir haben beide eine Ausbildung im sozialen Bereich, in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung sind wir sehr gut und haben darin einige Jahre Berufserfahrung) und auch kein so hohes Eigenkapital, dass wir uns nach Kanda "einkaufen" könnten.
Ein bisschen Kapital ist da, wir könnten uns zumindest eine Zeitlang über Wasser halten und vlt auch mit einer guten Idee selbständig machen.

Und da fängt es dann an, kompliziert zu werden...
Eine Idee haben wir, mit einem Konzept/Business-Plan sind wir beschäftigt. Ob die Idee gut ist, muss sich noch zeigen.
Und das ist unser großes Fragezeichen.
  • Wie finden wir heraus, ob das, was uns vorschwebt, in Kanada gefragt ist?
  • Wie können wir uns, wenn express entry, work and travel etc alle wegfallen, doch für Permanent Resident bewerben?
  • Wem müssten wir unser Konzept vorlegen, wer würde darüber entscheiden, ob wir als Selbständige einwandern können? (Die entsprechenden Infos haben wir uns auf der Website der Regierung angesehen - sind aber nicht wirklich schlauer geworden.)
  • Gibt es Anhaltspunkte, wie lange so ein Einwanderungsverfahren als Selbständige dauern würde? Optimal wäre aus unserer Sicht, wenn wir mind. 1 Jahr schon in Kanada wären, bevor der Zwerg dann dort in die Schule kommt.
  • Und nicht zuletzt die Frage, ob es zwingend notwendig ist, bereits hier in D selbständig zu sein, um die Selbständigkeit auch in Kanada anerkannt zu bekommen.
Freuen uns über jede Idee und Hilfestellung - vielen Dank schonmal dafür!
Zitieren
#2

Hallo Johanna,

Willkommen im Forum!  Clap

Ihr habt es schon mitbekommen - eine Auswanderung nach Kanada ist gar nicht so einfach und es gibt nicht DIE eine Patentlösung. So vielfältig wie die Menschen mit ihren Lebensläufen, so vielfältig sind auch die Einwanderungsmöglichkeiten.

Als Selbständige kommt Ihr nur nach Kanada, wenn Ihr über einen entsprechenden beruflichen Background (Erfahrung als Selbständige) und die finanziellen Mittel verfügt. Ihr könnt entweder ein bereits existierendes Business in Kanada kaufen oder mit Euren eigenen Mitteln ein eigenes aufbauen. Eine Business Immigration (Entrepreneur) wird nur auf Provinzebene angeboten. Die Voraussetzungen für Nova Scotia (Beispiel) sind:

- man muss über nachweisliche Erfahrungen in der Führung eines eigenen Business (3 Jahre) oder im Senior Management einer Firma (5 Jahre) verfügen
- man muss ein Nettovermögen von mindestens CAD $600.000 in liquiden Mitteln verfügen, davon müssen mindestens CAD $ 150.000 investiert werden
- Sprachkenntnisse müssen mindestens CLB 5 (Canadian Language Benchmark) in E oder Fr sein

In anderen Provinzen sind die Anforderungen ähnlich. 

Man bekommt bei diesen Programmen auch nicht sofort eine PR, sondern muss das Business mind. 1 Jahr (woanders noch länger) erfolgreich führen um sich danach für eine PR bewerben zu können.
Das Kurzfazit lautet: man kann nicht nach Kanada kommen, um erst hier zu beginnen, Berufserfahrung als Selbständige zu sammeln. 

Mit diesen Voraussetzungen könnt Ihr jetzt überlegen, ob es Sinn macht, diesen Gedanken (Selbständigkeit) weiter zu verfolgen. 

Aber vielleicht gibt es ja noch andere Möglichkeiten für Euch. Dazu müsste man aber mehr Hintergrundinformationen haben.



Viele Grüße, Joe
Blog zu unserer Auswanderung unter "Homepage".
[-] Folgende(r) 1 Mitglied sagt Danke an Joe für den Beitrag:
  • Johanna
Zitieren
#3

Hallo Joe,

wow, das ging schnell, vielen Dank für die Antwort!!

Vermutlich kommt dann eine Selbständigkeit erstmal nicht in Frage für uns, einfach, weil dazu zu viel Zeit vergehen würde.

Zitat:Aber vielleicht gibt es ja noch andere Möglichkeiten für Euch. Dazu müsste man aber mehr Hintergrundinformationen haben.

Welche anderen Möglichkeiten würdest du denn evtl sehen? Ich kann gern noch mehr Hintergrundinfos schreiben, weiß aber gerade nicht, was relevant wäre?

Fakt ist, dass wir keine Verwandten oder Freunde in Kanada haben, eine Einreise via Familienzusammenführung ist also nicht möglich.
Work & Travel (um die oft gefragte Auslands-Arbeitserfahrung nachzuweisen) haben wir altersmäßig knapp verpasst.
Unsere Jobs stehen nur indirekt auf der Liste der gesuchten Arbeitnehmer in Kanada: Es werden ja scheinbar durchaus Menschen in Pflege und Versorgung gesucht, aber wir haben beide keine Ausbildung in medizinischen Berufen; wohl aber in Betreuung und Begleitung von Menschen mit Behinderung.

Wir sind für jeden Hinweis dankbar!
Zitieren
#4

Hallo Ihr zwei und herzlich willkommen :)

Euer Hintergrund kommt mir sehr bekannt vor! Icon_wave

Darf Ich Euch fragen wieso Kanada? Seit Ihr bereits einmal zum Urlaub da gewesen?

Herzliche Grüsse

Patrick
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste


Theme © iAndrew 2016 - Forum software by © MyBB