Willkommen Gast, Noch kein Mitglied? Registrieren   Einloggen
Nomination ist da
#1

Juhuu endlich geht es weiter mit unseren Papieren gestern haben wir die Nachricht von unserer Immigrationshelferin bekommen das die Nomination da ist und es jetzt weiter geht mit Work Visa für mein Mann und Open Visa für mich und gleichzeitig die PR weiter beantragt wird. Es hat sich einen ganzen Monat nichts getan und jetzt müssen wir wieder weiter Infos sammeln. Ich freu mich  :) 
Habt ihr Erfahrung mit Work Visa gemacht? Wie ist der zeitliche Ablauf? Wie lange hat es bei euch gedauert? wie lange nach Work Visa habt ihr die PR bekommen?
Zitieren
#2
Smile 

Freue mich fuer euch, dass es weitergeht.
Zitieren
#3

Work Visa war bei mir recht schnell da. Ca. 4 Wochen.
PR hat länger gedauert. Ca. zwei Jahre. Das ist aber normal.
Zitieren
#4

(03-08-2018, 06:35 PM)LMN-Family schrieb: Juhuu endlich geht es weiter mit unseren Papieren gestern haben wir die Nachricht von unserer Immigrationshelferin bekommen das die Nomination da ist und es jetzt weiter geht mit Work Visa für mein Mann und Open Visa für mich und gleichzeitig die PR weiter beantragt wird. Es hat sich einen ganzen Monat nichts getan und jetzt müssen wir wieder weiter Infos sammeln. Ich freu mich  :) 
Habt ihr Erfahrung mit Work Visa gemacht? Wie ist der zeitliche Ablauf? Wie lange hat es bei euch gedauert? wie lange nach Work Visa habt ihr die PR bekommen?

Oh, prima. Das freut mich für Euch. Ich denke, das Work Visa dauert nicht so ewig, vielleicht 4-6 Wochen.

--- <> --- <> --- <> ---

SergeantHobbs
"Viele Leute kaufen mit dem Geld, das sie nicht haben, Dinge, die sie nicht brauchen, um Leuten zu imponieren, die sie nicht ausstehen können."

Zitieren
#5

Mit dem Work Visa solltet Ihr ja dann bald rüber gehen können.... macht Ihr denn dann die ganze PR von dort aus? Die sollte dann deutlich schneller gehen als 2 Jahre, wenn Ihr dann doch schon vor Ort einen Job habt.



Viele Grüße, Joe
Blog zu unserer Auswanderung unter "Homepage".
Zitieren
#6

(08-08-2018, 11:24 PM)Joe schrieb: Mit dem Work Visa solltet Ihr ja dann bald rüber gehen können.... macht Ihr denn dann die ganze PR von dort aus? Die sollte dann deutlich schneller gehen als 2 Jahre, wenn Ihr dann doch schon vor Ort einen Job habt.

Ja so hatten wir es uns gedacht das wir dann mit Work Visa rüber gehen und dann dort auf die PR warten. Eine Arbeitsstelle hat mein Mann ja schon was vieles einfacher macht. Seit dem 31.07.18 ist es neu das man jetzt noch Fingerprints und ein biometrisches Bild anfertigen muss und die einzige Stelle dafür ist derzeit in Berlin und man hat dafür nur 30 Tage Zeit.
Zitieren
#7

(09-08-2018, 01:00 PM)LMN-Family schrieb:
(08-08-2018, 11:24 PM)Joe schrieb: Mit dem Work Visa solltet Ihr ja dann bald rüber gehen können.... macht Ihr denn dann die ganze PR von dort aus? Die sollte dann deutlich schneller gehen als 2 Jahre, wenn Ihr dann doch schon vor Ort einen Job habt.

Ja so hatten wir es uns gedacht das wir dann mit Work Visa rüber gehen und dann dort auf die PR warten. Eine Arbeitsstelle hat mein Mann ja schon was vieles einfacher macht. Seit dem 31.07.18 ist es neu das man jetzt noch Fingerprints und ein biometrisches Bild anfertigen muss und die einzige Stelle dafür ist derzeit in Berlin und man hat dafür nur 30 Tage Zeit.

Fingerprints und biometrisches Bild - wofür? Für das work permit?



Viele Grüße, Joe
Blog zu unserer Auswanderung unter "Homepage".
Zitieren
#8

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10-08-2018, 06:20 PM von LMN-Family.)

Also in unseren Brief stand wenn man folgende Dokomente:

- temporary resident permit
- work permit
- study permit
- temporary resident visa
- visitor record
- permanent resident application or
- permanent resident card renewal 

beantragt hat. Muss man zu einer Visa Application Centre (VAC) gehen und diese Anforderungen erledigen. Ansonsten geht der Prozess von vorne los. :cool:

Kommt drauf an ob der Antrag vor oder nach dem 31.07.18 eingeganen ist. Ist jetzt ganz neu eingeführt worden.
Zitieren
#9

(10-08-2018, 06:20 PM)LMN-Family schrieb: Also in unseren Brief stand wenn man folgende Dokomente:

- temporary resident permit
- work permit
- study permit
- temporary resident visa
- visitor record
- permanent resident application or
- permanent resident card renewal 

beantragt hat. Muss man zu einer Visa Application Centre (VAC) gehen und diese Anforderungen erledigen. Ansonsten geht der Prozess von vorne los. :cool:

Kommt drauf an ob der Antrag vor oder nach dem 31.07.18 eingeganen ist. Ist jetzt ganz neu eingeführt worden.


Das bedeutet also, dass wir noch nicht von dieser Regelung betroffen sind, da wir unseren Antrag bereits letztes Jahr eingereicht haben. Allerdings dann wahrscheinlich, wenn wir unsere erste PR Card beantragen...



Viele Grüße, Joe
Blog zu unserer Auswanderung unter "Homepage".
Zitieren
#10

Auf dieser Seite könnt Ihr überprüfen, ob Ihr biometrische Daten abgeben müsst oder nicht. click here
Zitieren
#11

Und? Wie geht es jetzt bei Euch weiter?



Viele Grüße, Joe
Blog zu unserer Auswanderung unter "Homepage".
Zitieren
#12

(14-08-2018, 03:03 PM)Joe schrieb: Und? Wie geht es jetzt bei Euch weiter?

Das ist eine gute Frage  :huh:  :D
wir haben erst am 27. Aug die Möglichkeit nach Berlin zu kommen um die Biometrics zu machen. Dann werden wir sehen wie es mit dem Work permit weitergeht. Wir sehen es im Moment noch sehr gelassen und warten erstmal ab bis wir etwas in der Hand haben erst dann beginnen wir mit Zelte abbrechen Haus verkaufen, Container besorgen weiter ausmisten (vieles erledige ich schon jetzt da über die Jahre viel angesammelt worden ist und entscheide auch immer wieder was mit kommt und was hier bleibt. Es tut einfach gut nicht mehr ganz so viel zu haben dann ist vieles auch gleich ordentlicher und übersichtlicher) es meiner Familie und unseren Freunden sagen und und und
Jetzt haben wir noch eine Mail bekommen das unsere Application bei CIC eingereicht wird wenn wir unsere ganzen Reisen auflisten der letzten 10 Jahre :sick: was eine riesen Aufgabe ist da mein Mann beruflich viel unterwegs ist und auch wir als Familie schon viel gereist sind aber das sollte zu machen sein.
Dann sollten wir Dokumente unterschreiben und per Post zurückschicken. Und das Geld an CIC überweisen. Erst dann wird unsere Application an CIC durch unsere Immigrationshelferin übermittelt. Achja und noch eine Aufagabe war es erneute Polizeiliche Führungszeugnisse zu beantragen aber es würde auch reichen diese mitzubringen wenn wir dann in CA einreisen.

Also es tut sich was  :D
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste


Theme © iAndrew 2016 - Forum software by © MyBB