Willkommen Gast, Noch kein Mitglied? Registrieren   Einloggen
In eigener Sache
#61

Danke, Matthes.

Wie ich mittlerweile gelernt habe, wird jede der 140 Prüfungsfragen von einer Jury dahingehend bewertet, wie viel Prozent normal-wissender und mit dem Thema einigermaßen vertrauter Menschen diese Frage schätzungsweise noch gerade so richtig beantworten könnten (unteres Wissenslevel). Das ist dann die Schwelle zwischen Bestehen und Nicht-Bestehen der Frage. Und dann setzt sich die Jury zusammen und diskutiert das. Und zu guter Letzt, wenn alle Fragen diskutiert sind, bildet man ein Mittel über alle Fragen und daraus ergibt sich dann die Prozentzahl, die zum Bestehen der Prüfung benötigt wird. Also, alles ordentliche Handarbeit. Und das dauert dann eben, selbst ohne Covid.

Klingt ein bisschen kompliziert. Aber ich hab Geduld. Und staples-mails bekomme ich gerade zu Hauf.  Icon_mrgreen

Viele Grüße, Joe
Blog zu unserer Auswanderung unter "Homepage".
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste


Theme © iAndrew 2016 - Forum software by © MyBB