Willkommen Gast, Noch kein Mitglied? Registrieren   Einloggen
Fähre nach Vancouver Island
#1

Hallo ,
wir fliegen am 30.07.20 nach Vancouver und möchten nach der Übernahme des Wohnmobils nach Vancouver Island. 
Wir übernehmen das Womo erst am 01.08. da wir erst zwei Tage in der City bleiben.
Das Wohnmobil haben wir bei Canadream gebucht . Eine "Frühe Übernahme" ist mir ehrlich zu teuer.
Meine Planung und Bedenken (bin noch ganz am Anfang):
Ab 13:00 Uhr Abholung und Einweisung in Womo
15:oo Uhr Start in Supermarkt ca. 2 Stunden für Einkauf. 
Frühste mögliche Fähre, da Wartezeit 18:00 Uhr.
1 Stunde 35 Minuten Überfahrt. Ankunft ca 19:35 Uhr.
Sehe ich das zu eng oder ist das realistisch
Soll ich das Einkaufen auf Vancouver Island verschieben und früher Übersetzen oder ab wie viel Uhr ist eine Übernahme des Womo möglich???? 
Wer hat schon Erfahrung mit Canadream im August?
Ich möchte eigentlich keinen Stress am ersten Tag mit dem neuen Fahrzeug.
Ganz liebe Grüße
Olli Canada
Zitieren
#2

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02-11-2019, 11:12 AM von vZinnowitz.)

Hallo Olli,

aus Erfahrung würde ich so planen, dass ihr 1 Stunde vor Abfahrt der Fähre am Hafen seid. Wenn ihr reserviert, dann sind auf der Reservierungsbestätigung auch Hinweise zur Wartezeit/Ankunftszeit usw. beschrieben. 

Wir sind schon ca. 15x mit Fähren in dieser Umgebung (auf unterschiedlichen Routen), Vancouver/Victoria, Vancouver/Nanaimo, Prince Rupert/Port Hardy/Bella Coola, Skagway/Haines, Haines/Juneau oder auch weiter im Osten unterwegs gewesen. Hat immer bestens funktioniert. Bei den nicht so häufig befahrenen Strecken ist Vorbuchen/Reservieren  anzuraten - ebenso bei den stark frequentierten Strecken. Insbesondere wenn man mit WoMo reist. Mit dem genannten WoMo-Anbieter haben wir keine Erfahrungen.  

Grüße
vZinnowitz
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste


Theme © iAndrew 2016 - Forum software by © MyBB