Willkommen Gast, Noch kein Mitglied? Registrieren   Einloggen
ETA
#1

Hallo zusammen,

Ich habe eine Frage zur ETA Registrierung:

Wir haben im Dezember 2019 geheiratet,nun hab ich und unser jüngster den Namen meines Mannes angenommen.Der neue Reisepass ist jetzt da,ich muss die ETA neu beantragen,oder?Gibt man dann an das man schon eine Eta hatte?Oder ist das, da neuer Name ,nicht notwendig?
Zitieren
#2

Neuer Reisepass, neue Nummer (auf 0 und O achten ;)  )

Ergo neu beantragen.
Zitieren
#3

Ja,aber aber muss oder sollte ich angeben das schon mal eine ETA ausgestellt wurde?Die Frage kommt im Vorgang..Auf den neuen Reisepass ja nicht,aber auf den alten schon.Ich denke wahrscheinlich wieder zu kompliziert
Zitieren
#4

Soweit ich weiß, nein - weil das für den alten Reispass war.
Neuer Pass = neues ETA - vorher gab es kein ETA für diesen Pass also Nein.
[-] Folgende(r) 1 Mitglied sagt Danke an Smiley für den Beitrag:
  • JackySpatz
Zitieren
#5

einfach neue eTA beantragen, die alte ging auf den alten Reisepass und ist nicht mehr gültig. Somit beantragst Du als ob Du noch nie eine gehabt hättest....



Viele Grüße, Joe
Blog zu unserer Auswanderung unter "Homepage".
[-] Folgende(r) 1 Mitglied sagt Danke an Joe für den Beitrag:
  • JackySpatz
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste


Theme © iAndrew 2016 - Forum software by © MyBB